app store btn google play btn

.

Sicher dir Vorteile und unterstütze unsere Projekte

Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) 2018 des Vereins Streben nach Wissen e. V.

 

SNW Mitglieder 4

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.“

Johann Wolfgang von Goethe


Frei nach dem bekannten Zitat von Johann Wolfgang von Goethe hat der Verein Streben nach Wissen e.V. am vergangenen Sonntag den 28.10.2018 zur Jahreshauptversammlung geladen. Sowohl ordentliche als auch Fördermitglieder sind der Einladung des Vorstandes gefolgt.

Die Besonderheit der diesjährigen Jahreshauptversammlung waren die anstehenden Vorstandswahlen. Zunächst aber gab es viele Entwicklungen, über die der Vorstand zu berichten hatte. „Es liegt ein erfolgreiches Jahr hinter uns in dem wir die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen konnten“ resümierte der stellvertretende und bis zum heutigen Tage kommissarische 1. Vorsitzende Muhammed Arslan.

Neben dem erfolgreichen Umzug nach Wuppertal und der Etablierung eines Benefitsystems bei den Fördermitgliedschaften wurde vor allem das neue Herzstück des Vereins vorgestellt, das zukünftige Geschäftslokal. Die Arbeiten in den neuen Räumlichkeiten in Wuppertal Barmen sind in vollem Gange und sollen zu Beginn des nächsten Jahres abgeschlossen sein. Der für die Jahreshauptversammlung aus Wien eingereiste Ehrengast Prof. Dr. Amir Zaidan -Leiter der Islamoloischen Instituts- begleite die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag.

 

Vorstand SNW mit Amir Zaidan 1

(v.l.) Daniela Malingriaux (Kassenprüferin), Abdelghali El Garmaoui (Stellvertreter) , Muhammed Arslan (Vorsitzender), Prof. Dr. Amir Zaidan (Ehrengast), Abdessamad Affani (Stellvertreter), Mohamed Labari (Kassenwart)

 

Die Mitglieder dankten dem Vorstand für seinen Einsatz in der letzten Legislaturperiode und entlasteten ihn. Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Nach einer durchaus spannenden Wahl setzten sich folgende Mitglieder durch:

Muhammed Arslan der den Vorsitz übernimmt und die Geschicke des Vereins die nächsten 2 Jahre lenken soll.

Zur Seite stehen ihm als seine Stellvertreter Abdelghali El Garmaoui und Abdessamad Affani.

Komplettiert wird der Vorstand vom zukünftigen Kassenwart Mohamed Labari.

„Alles in allem war es eine erfolgreiche Versammlung“ stellte Abdessamad Affani, neues und altes Vorstandsmitglied fest. Es bleibt spannend, wie die gemeinnützige Arbeit des Vereins sich in Zukunft entwickeln wird.

 

 

 

Weitere Infos und Details sind aus dem ausführlichen Bericht zu entnehmen.

Rechenschaftsbericht_28_10_2018.pdf

 

zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
Kontakt